Ungewöhnliche Bad-Energien

Immer wieder erhalte ich Aufträge von Personen, die sich an speziellen Plätzen im Haus streiten.
Wie ist das bei Ihnen? Immer am gleichen Platz im Gebäude?

Im Moment habe ich gerade wieder so ein Objekt. Das Paar streitet sich oft im Schlafzimmer, aber vor allem im Badezimmer!

Als ich das Badezimmer betrat, kam sofort von mir ein “Ach du liebe Güte”. So intensiv konnte man die Spannungen spüren. Eigentlich ein NoGo, als Fachfrau so zu reagieren!

Was war hier nur los? So viel negative Qualität auf einem Haufen, die musste sich schon sehr lange aufgebaut haben. Und so war es auch!

Beim Gespräch habe ich dann erfahren, dass der Mann mit seiner ersten Frau immer ins Elternbad ging, um zu diskutieren, damit die Kinder dies nicht mitbekommen.

Und der Auslöser für meinen Beratungsauftrag: Die neue Partnerin hatte vor allem Probleme im Bad, bekam im Raum trotz Wärme und Fußbodenheizung Gänsehaut, Übelkeit und meist kalte Füße.

Unglaublich, wie feinfühlig wir Menschen sind … und wie wichtig es ist, als Feng-Shui-Berater*in auch auf seine eigenen Gefühle zu achten.

Wenn du, liebe Kollegin / lieber Kollege, auch solche Erfahrungen hast und lernen möchtest, diese Energien zu verstehen, aufzuspüren und auch aufzulösen, dann würde ich dir das Seminar Psychodynamische Raumenergetik (PDE) als Weiterbildung empfehlen.

Das nächste PDE-Seminar findet am 14.-15. November statt. Es sind noch zwei Plätze frei!

Weitere Infos zum PDE-Seminar