Feng Shui Symbole und Glücksbringer

Einer der Wünsche an meinen Blog ist eine Erklärung von Feng-Shui-Symbolen. So starte ich heute die Serie mit dieser kurzen Einführung und werde sie nach Bedarf fortführen.

Sie können mir gerne ein Symbol nennen (besser per Bild zeigen), zu dem Sie eine Erklärung haben möchten.

Feng-Shui-Symbole und Glücksbringer stammen aus dem chinesischen Kulturkreis

Früher war in China Feng Shui der Oberschicht vorbehalten. Doch verständlicher Weise wollten alle von den Vorteilen des Feng Shui profitieren. Und daher wurden oft Symbole, die man aus Erzählungen kannte, benutzt und die Feng-Shui-Wirkung mit diesen verbunden. So war es einfach, sich Feng Shui ins eigene Haus zu holen.

Ähnlich wie bei uns in Europa ging dies über eine Art Talisman oder auch über einen Hausaltar, auf dem man Gegenstände platzierte. Meist wurden die Gegenständer mit roten Kordeln verziert, mit auffälligen Glücks-Knoten gebunden und aufgehängt am besten Platz.

Mehr Aufmerksamkeit war nicht zu erreichen!

Feng Shui braucht selten Feng-Shui-Symbole … und doch helfen sie. Warum?

Feng Shui arbeitet hauptsächlich mit Form, Farbe und Material sowie die, auf die Person abgestimmten, günstigen Bereiche und Richtungen.

Jedoch fällt es den meisten von uns leichter, wenn wir Dinge um uns haben, die uns motivieren, uns an bestimmte gewünschte Wirkungen erinnern.

So werden Feng-Shui-Symbole als Hilfsmittel eingesetzt, da wir etwas mit ihnen verknüpfen.
Denn wenn der Mensch mit einem Symbol etwas verknüpft und dies auch durch häufiges Sehen in seinem Bewusstsein verankert, dann kann er das Gewünschte eher erreichen. Somit hat das Feng-Shui-Hilfsmittel seinen Sinn / Zweck erfüllt und ist wirksam.

Fremde Kultur in unserem Wohnzimmer

Sie verschönern Ihre Wohnung gerne mit asiatischen Accessoires?
Ihnen gefällt eher der südeuropäische Einrichtungsstil?

Egal, welche Geschmacksrichtung Sie bevorzugen. Auch bei den Feng-Shui-Hilfsmitteln sollten Sie Dinge wählen, die Ihnen vertraut sind, an denen Sie Gefallen haben, die zu Ihnen passen.

Finden Sie Kristalle, Windspiele, chinesische Figuren, Glücksmünzen oder Bilder schön und können Sie mit diesen eine Resonanz aufbauen, dann nutzen Sie diese.

Sind Ihnen, z.B. für die Stärkung der Partnerschaft, Bilder aus dem europäischen Kulturkreis lieber, dann nutzen Sie diese.