Die Qi-Wetterlage für Oktober 2018

Feng Shui ist individuell, berücksichtigt die Landschaftsform, die Himmelsrichtung, die Zeit und nicht zuletzt auch den Menschen selbst.

All diese Faktoren ergeben die monatliche Zeitqualität, die ich in der Qi-Wetterlage beschreibe. … Weitere Informationen

Zentrum
Verletzungsgefahr besonders fürs Familienoberhaupt, z.B. Vater oder ältester Sohn; nicht zu vergessen die Chefs oder Führungskräfte eines Unternehmens. Auch die Durchsetzungskraft bröckelt stark und Konflikte sind vorprogrammiert. Die Probleme könnten sich auch generationsübergreifend zeigen und Probleme und Streitigkeiten bringen. Einen kühlen Kopf bewahren und mit Gelassenheit die angesprochenen Themen erst mal reflektieren.

Norden
Unglückliche Kombination, die Probleme vor allem gesundheitlicher Art bereithält. Es trifft in diesen Fall zuerst die weibliche Gesellschaft, die sich hier länger aufhält oder direkt hier schläft. Daher sollten Schwangere für diesen Zeitraum den Raum meiden. Die Wanderkalebasse könnte hier hilfreich sein, um gesundheitliche Themen zu vermindern.

Nordosten
Eine sehr günstige Kombination: Holz und Feuer. In der Regel können Sie hier mit glücklichen Nachrichten rechnen. Hochzeit, Geburt oder Ehrungen könnten dies sein. Erfolgsfaktoren können wir alle gebrauchen. Deshalb könnte man diesen Bereich viel und oft nutzen, um die Qualität aufzunehmen.

Osten
Neigung zu Fehlern! Bitte seien Sie sehr gründlich bei schriftlichen Arbeiten oder Verträgen. Hier können leicht rechtliche Probleme entstehen, die Betrug nach sich ziehen. Auch mit neuen Freunden sollte man vorsichtig sein. Diese können mehr Schein sein als Sein und können Sie in dunkle Geschäfte mithineinziehen. Auch leichte Verletzungsgefahren durch Messer sind möglich. Ausgleich mit Wasser.

Südosten
Ein unglückliches Händchen bei Geld und Immobiliengeschäften. Eventuell sollten Sie diese zeitlich etwas verschieben, um sich vor Geldverlust zu schützen. Auch für Kinder könnte diese Kombination Verletzungen von Gliedmaßen bringen. Deshalb sollte man sehr aktive und verletzungsträchtige Sportarten meiden. Körperliche Belastungen bei Erwachsenen bestehen im oberen Rückenbereich.

Süden
Studenten, Schüler und Schriftsteller profitieren von dieser literarischen Qualität. Auch Visionen können sich zeigen und oder eröffnen Möglichkeiten. Prüfungen werden ebenfalls unterstützt. Deshalb sollten sich Schüler zu den Hausaufgaben hier aufhalten. Auch Liebesglück wird gefördert, daher ein idealer Bereich für ein Schlafzimmer. Wenn sich Ihr Ein- bzw. Ausgang hier befindet, könnte sich das Liebesglück „außer Haus“ abspielen. Vorsicht vor Affären!

Südwesten
Meinungsverschiedenheiten bis Streitigkeiten vor allem bei den männlichen Mitbewohnern stehen für diesen Monat im Mittelpunkt. Was dies verschärft, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Probleme sich generationsübergreifend auswirken. Um Verschlimmerungen zu vermeiden, sollten hier keine wichtigen Gespräche stattfinden. Frauen könnten ebenfalls durch die Dominanz von Männern betroffen sein. Abhilfe durch Wasser oder Kommunikation.

Westen
Günstiges Qi macht sich diesen Monat breit und bringt Unterstützung für das Einkommen mit. Günstige Nachrichten können Sie durch das Aufstellen eines Zimmerbrunnens verstärken. Sehr gut wäre insgesamt, hier die Aktivität zu verstärken. Als Bereich zum Schlafen ist das weniger günstig. Sollte hier ein Schlafraum sein, wäre eine Kalebasse nutzbringend.

Nordwesten
Der ungünstige 7-er fliegt in diesen Bereich und bringt Raub, Verlust von Reichtum und einen bösen Mund mit. Helligkeit, Sauberkeit und großes Wasser können die Probleme abmildern. Weiterhin sollte einem gesprochenen Wort nicht vertraut werden, denn es besteht die Tendenz zu übler Nachrede. Ganz klassisch werden hier Fuk, Luk und Sau, die drei Beamten, die für Erfolg, Macht und Wohlstand stehen, platziert, damit alles gut gelingt. Sie können aber auch einen großen Amethyst aufstellen, dieser hat eine vergleichbare Wirkung.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Spaß beim Umsetzen meiner Empfehlungen.

Sie haben Fragen oder wollen Ihre Erfahrungen teilen?
Gerne direkt an mich oder in meiner Facebook-Gruppe.